urlaub-lateinamerika.de

Südamerika Karte Urlaub in Zentralamerika/Mittelamerika Urlaub in Venezuela, Südamerika Urlaub in Kolumbien, Südamerika Urlaub in Ecuador, Südamerika Urlaub in Brasilien, Südamerika Urlaub in Peru, Südamerika Urlaub in Bolivien, Südamerika Urlaub in Paraguay, Südamerika Urlaub in Argentinien, Südamerika Urlaub in Uruguay, Südamerika Urlaub in Chile, Südamerika

Urlaub in Südamerika

Südamerika Urlaub: Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser

Südamerika hat für uns Europäer noch immer einen Hauch von Wildnis und Eroberung. Unzählige ganz besondere Reiseziele für jeden Anspruch und Geschmack bietet der viertgrößte Kontinent Touristen und Forschern. Ob es eine Reise den Amazonas hinauf sein soll oder ein gemächlicher Strandurlaub am Strand von Rio de Janeiro. In Ihrem Urlaub in Südamerika können Sie die Anden erklimmen und Machu Picchu entdecken oder den berühmten Schildkröten auf den Galapagos Inseln Guten Tag sagen.

Unterkünfte in Südamerika

Südamerika Hotel

Als Unterkunft für Ihren Urlaub in Südamerika stehen Ihnen neben Hotels und Resorts auch viele individuelle Übernachtungsmöglichkeiten wie Ferienhäuser, Ferienwohnungen, luxuriöse Villen, Lodges, Bungalows, Chalets und Apartments zur Verfügung. Außerdem gibt es Pensionen, Bed & Breakfasts, kleinere Hotels, Hostels sowie Campingplätze, Ferienparks, Bauernhöfe und Ferienanlagen.

Hotels & Unterkünfte in Südamerika

Die Vielfalt dieses Kontinents ist mit keinem anderen vergleichbar, um hier wirklich einen umfassenden Eindruck zu bekommen, empfiehlt sich eine gut geplante Rundreise, die viele der schönen Ziele ansteuert. Zugegeben, es ist eine ganz andere Mentalität, auf die Sie überall in Südamerika treffen werden. Hier ticken die Uhren ganz anders als in Europa. Aber gerade das ist das Reizvolle. Verabredungen auf die Minute genau? Vergessen Sie es. Hektik und Stress? Nicht mehr daran denken.

Im Norden des Kontinents finden sich die riesigen tropischen Regenwälder, die dem Reisenden einen enormen Reichtum an Pflanzen und exotischen Tieren zeigen. Eine Flussreise, den 6000 Kilometer langen Amazonas hinauf, ist daher bei einer Rundreise ein Muss. Am entgegengesetzten Ende im Süden des Kontinents liegt die Inselgruppe Feuerland mit dem bei Seefahrern gefürchteten Kap Horn.

Die Mentalität der Südamerikaner müssen Sie einfach kennen lernen. Die südamerikanische Bevölkerung ist bekannt für seine Gastfreundlichkeit und seine unkomplizierte Lebensweise. Von La Paz in Bolivien, der höchstgelegenen Hauptstadt der Welt bis in die paradiesischen Küstengebiete erleben Sie ein freundliches Volk, das seine Lebensfreude in Musik und Tanz ausdrückt. Viel wichtiger als Arbeit und Verpflichtungen ist für die meisten das Genießen: das Leben, das Essen, die Kunst, die Musik, die Kultur - und ganz, ganz viel Fußball.
Die Südamerikaner sind völlig vernarrt in Fußball. Überall wird gespielt, und als Urlauber werden Sie dabei schnell ins Gespräch kommen. Und wenn Sie dann zum Mitspielen eingeladen werden, haben Sie neue Freunde für's Leben gewonnen.

Für welche Region Südamerikas Sie sich auch immer entscheiden: Sie werden diese ganz andere Mentalität lieben und wie viele Reisende vielleicht immer wieder kommen. Schließlich gibt es eine Vielzahl an Ländern und Landschaften zu entdecken! Empfehlenswert ist auch das Reisen quer durch diesen wunderschönen Kontinent, und das nicht nur für Backpacker.

Weitere Informationen über Land und Leute finden Sie in einem Reiseführer: Reiseführer für Südamerika

Reisen nach Südamerika

Pauschalreisen nach Südamerika

Pauschalreisen werden vor allem für Brasilien (Salvador de Bahia, Rio de Janeiro und Fortaleza), Ecuador (Guayaquil) und Kolumbien (Cartagena) angeboten. Je nach Saison und Reisezeit gibt es auch Pauschalurlaub-Angebote für die anderen Reiseländer und -ziele auf dem südamerikanischen Kontinent.

Pauschalreisen nach Südamerika

Rundreisen durch Südamerika

Im Angebot sind viele unterschiedliche Rundreisen und Busreisen, auf denen Sie die Vielfalt der Landschaften und Sehenswürdigkeiten Südamerikas entdecken können. Im Angebot sind sowohl Abenteuerreisen und Expeditionen, Exkursionen, Aktivreisen, Kunst- und Kulturreisen, Städtereisen, Segelreisen, Fotoreisen, Inselhopping, Naturreisen und Ornithologische- und Tierbeobachtungs-Reisen, Kulinarische Reisen, Kreuzfahrten und Flusskreuzfahrten, Singlereisen, Zugreisen, Radreisen, Trekking- und Wanderreisen als auch Wellnessreisen, Familienreisen und Reisen für junge Leute.

Die Rundreisen sind gespickt mit gut organisierten Ausflügen zu den Highlights des Landes. Gerne gebucht werden auch kombinierte Reisen, bei denen Sie mehrere Länder gleichzeitig kennen lernen, z.B. Argentinien, Bolivien, Peru, Kolumbien, Brasilien, Chile, Ecuador und Uruguay.

Rundreisen durch Südamerika

 

Länder & Reiseziele in Südamerika

Wenn Sie Ihren Urlaub in Südamerika verbringen möchten, aber noch nicht genau wissen, wohin die Reise gehen soll, sind Sie hier richtig. Auf den folgenden Länderseiten finden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Reiseangebote im Überblick:

Kolumbien im Norden bildet nicht nur die Verbindung zu den zentralamerikanischen Staaten, sondern grenzt sowohl an den Pazifischen Ozean wie an das Karibische Meer.

Brasilien nimmt die Hälfte Südamerikas ein. Und so groß wie das Land, so vielfältig ist auch die Landschaft: vom Amazonas-Becken über unendliche Sandstrände im Osten und Mato Grosso, eine nicht enden wollende Hochebene, bis zu Iguaçu, den größten Wasserfällen der Welt im Süden Brasiliens, direkt an der Grenze zu Argentinien und Paraguay.

Wenn Sie in Ihrem Urlaub in Südamerika die vorchristliche Geschichte der Menschheit erkunden wollen, dann sind Sie vor allem im Nordwesten des Kontinents, in Chile, Peru und Bolivien bestens aufgehoben. Die Inkas und die indigenen Völker haben dort sehr viele Spuren hinterlassen. Und es gibt noch viel Neues zu entdecken.

Wenn Sie sich auch sprachlich lieber etwas heimisch fühlen wollen, dann sollten Sie für Ihren Urlaub in Südamerika oder Lateinamerika auf keinen Fall Paraguay vergessen. Zwar bietet das Herz Südamerikas keinerlei Verbindung zu einem Meer, dafür ist aber Deutsch die inoffizielle dritte Landessprache.

Zu den südamerikanischen Staaten gehören neben den bereits erwähnten auch Chile, Ecuador, Uruguay, Venezuela und einige dem Kontinent vorgelagerten Inseln der Karibik.

In Ecuador zeigt sich der Übergang aus dem Hochgebirge der Anden in die feuchten Regenwälder des Landes. Der Ort Tumbaco liegt mittendrin und ist umgeben von faszinierendem Urwald.

Weitere Informationen über Land und Leute finden Sie in einem Reiseführer: Reiseführer für Südamerika

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Südamerika

Für Ihren Urlaub in Südamerika finden Sie hier Unterkünfte wie Ferienwohnungen, Apartments, Ferienhäuser, Lodges, Bungalows, Chalets, Villen sowie auch Hotels, 5-Sterne-Luxushotels und Resorts, preiswerte Pensionen, Zimmer von privat, Motels, Hostels und Bed & Breakfasts. Die Urlaubsunterkünfte stehen Ihnen in allen Größen und Preisklassen zur Verfügung. Außerdem gibt es eine Reihe von Ferienparks, Ferienanlagen und Campingplätze. Auch Urlaub auf dem Bauernhof wird angeboten. Viele Hotels bieten dem Urlauber einen Spa-Wellness-Bereich sowie Zimmer mit Meerblick. Viele Unterkünfte liegen direkt an Strand und Meer, bieten aber dann trotzdem einen Pool.

Geben Sie hier einfach Ihr Wunsch-Reiseziel in Südamerika ein:

Hotels & Unterkünfte in Südamerika

Flüge nach Südamerika

Pauschalreisen Südamerika

 

Sprachreisen & Sprachurlaub in Südamerika

Ein Sprachurlaub in Südamerika bietet sich an, wenn man Spanisch oder Portugiesisch lernen möchte: einzigartige Natur-Landschaften, mehrere uralte Kulturen, kulinarische Leckerbissen sowie die Möglichkeit, in guten Sprachschulen von Muttersprachlern Spanisch zu lernen.

Lediglich in Brasilien, dem flächenmäßig größten Land Südamerikas wird Portugiesisch gesprochen, alle anderen Staaten haben als Landessprache Spanisch gewählt. So kann man den ganzen Kontinent mit nur zwei Sprachen bereisen. Wer also Südamerika Rundreisen online buchen möchte, ist lediglich auf höchstens zwei Wörterbücher angewiesen.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen einer organisierten Sprachreise oder einem individuellen Sprachurlaub. Heutzutage ist eine Unterkunft wie Hotel oder Ferienwohnung sowie der passende Flug schnell online gebucht. Sprachschulen finden Sie in allen größeren Städten, wobei eine Sprachschule fast immer im Zentrum zu finden ist.

Um mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen, sind Grundkenntnisse in Spanisch oder Portugiesisch immer von Vorteil.
Hierbei hilft ein Wörterbuch oder ein Sprachführer: Sprachführer für Südamerika

Hinweis: Egal wie alt Sie sind, Sie können jederzeit eine Sprachreise buchen. Es ist nie zu spät eine neue Sprache zu lernen!